die unabhängige organisation der schweizer bildung

 

savoirsuisse vertritt die interessen der bildung im politischen prozess und setzt sich für optimale rahmenbedingungen und informationen der politischen akteure ein.

 

savoirsuisse vermittelt auf anfrage zu einem bestimmten bildungsthema expertInnen, fasst studien zusammen oder prüft vorstösse, die politikerInnen in ihrem parlament einreichen möchten. der service wird auch journalistInnen offen stehen. mehr>>>

 

 

Prof. Dr. Roland 

Reichenbach

Prof. Dr. 

Heinz

Rhyn

Dr.

Martin

Schneeberger

Prof. Dr.

Daniel

Süss

Matthias 

Aebischer

SP

Christine

Bulliard

CVP

Rosmarie

Quadranti

BDP

Felix

Müri

SVP

Regula

Rytz

Grüne

Marianne

Streiff

EVP

Chrisitan 
Wasserfallen

FDP

Thomas

Weibel

GLP

wissenschafter savoirsuisse

ansprechpersonen im nationalrat

 

Beitrag zum Thema «Handschrift» 

in der Sendung Einstein des SRFs.

16.03.2014 medienmitteilung fremdsprachenfrage - hier

 

bildung messen? vermessen? hier

 

verhaltensregeln statt zehnfingersystem - hier